Sonnenland Beate Homawoo

Sonnenland Angebote:

  • Pferdeeinstellung mit Vollpension
    Die Pferde werden 3 mal täglich mit Heu und 1 mal mit Kraftfutter gefüttert. Wasser steht ihnen rund um die Uhr zur Verfügung.
    Der Einsteller wird unmittelbar benachrichtigit, wenn bei der täglichen Gesundheitskontrolle etwas auffällt.
    Boxen mit Paddock
    Die Boxen werden täglich ausgemistet und mit Stroh eingestreut. Nach Absprache ist Weidegang möglich.
 
  • Erlebnis Kamel
    Sie werden behutsam durch einen Mitarbeiter mit Kamelsachkundenachweis an die Wüstenschiffe herangeführt, nehmen indiviuell Kontakt mit ihnen auf und lernen die faszinierenden Geschöpfe kennen. Währenddessen erhalten Sie eine kleine Kamelkunde. Danach haben Sie die Möglichkeit zum geführten Reiten in der Reithalle. Gern wird "Erlebnis Kamel" auch als Überraschung für Enkelkinder, Neffen und Nichten wahrgenommen. Dauer ca. 1 Stunde
 
  •  Geführte Ausritte mit Kamel oder Pferd
    auch für Personen ohne reiterliche Vorkenntnisse.
    Geführt werden die Tiere immer von einer Person mit Pferde- bzw. Kamelsachkundenachweis.
    Der Ausritt dauert incl. kleiner Kamelkunde, Kontakt zum Reittier herstellen, z.B. durch putzen, streicheln, ca. 1 ½ Stunden
 
  •  Kindergeburtstage
  • Mit den Eltern des Geburtstagskindes wird im Vorfeld die individuelle Gestaltung abgeklärt. Alle Teilnehmer müssen mindestens 6 Jahre alt sein. 2 erwachsene Aufsichtspersonen stellt der Auftraggeber. In der Regel sind dies die Eltern des Geburtstagskindes. Zunächst findet ein zweistündiges Programm statt: Kennenlernen der  Reitanlage, altersentsprechende Kamelsachkunde, behutsamer  Kontakt zu den beeindruckenden Wüstenschiffen, Kamelreiten. Im Kaminzimmer stehen dem Gastgeber für 1 Stunde Tische und Bänke zur Verfügung, um die Kinder danach auf seine Kosten zu bewirten. Statt Kamele können Sie auch Pferde wählen.
 
  •  Kindergarten- und Schulprojekte
    Die Kinder werden durch Sonnenland geführt und erhalten dann eine theoretische Einführung über Kamele. Mit den Erziehungsberechtigten werden im Vorfeld die Rahmenbedingungen und Lerninhalte abgeklärt  Dann gehen wir zu den Kamelboxen, begrüßen die Tiere und stellen den ersten Kontakt zu ihnen her. Danach werden die Kamele in die Reithalle geführt. Das macht uns wetterunabhängig. In der Reithalle lernen die Kinder etwas über den Umgang   mit den Wüstenschiffen. Jedes Kind hat die Möglichkeit zum Kamelreiten. Dauer: Bestandteil der Rahmenbedingungen


 

 
  • Training mit dem 3 D-SPACECURL

    Der SPACECURL besteht aus 3 präzise aufeinander abgestimmten Ringen, die Bewegung in 3 Dimensionen erlauben. Ursprünglich wurde der SPACECURL als Trainingsgerät für Astronauten und Jetpiloten von der NASA entwickelt.
    Ausgangsposition ist die aufrechte Körperhaltung auf der im inneren Ring eingebetteten höhenverstellbaren Plattform. Allein durch Gewichtsverlagerung wird der SPACECURL in Bewegung gesetzt, beschleunigt und wieder gebremst. Eine solide Fuß- und Beckenfixation garantieren eine sichere Übungs- und Ausgangsposition.